TKA-Tresen: Filmabend „Die Mondverschwörung“

Nach dem Tresen ist vor dem Tresen!

Wir laden ein und zeigen den Film „Die Mondverschwörung“ und damit den Nachfolgefilm von „Deckname Dennis“ (gesehen auf dem allerersten TKA-Tresen!).

Wieder einmal wird der Journalist Dennis Mascarenas recherchieren. Diesmal zur Frage, was die Deutschen mit dem Mond vorhaben. Der Film zeigt auf skurile und witzige Art die Abgründe der Esoterik und Verschwörungstheorien.

Plakat Die Mondverschwoerung

Während der Veranstaltung rauchfrei, danach darf geraucht werden. Der Tresen ist auch per Fahrstuhl zu erreichen.

Donnerstag 20.09.2018 | 20:00 Uhr | Projektraum, Hermannstr. 48 (U Boddinstr. | bei „Projektraum“ klingeln, 2. Hinterhof, 1. OG)